4.9 STERNEBEWERTUNGEN            SCHNELLE LIEFERUNG            KONTROLLIERTE ROHSTOFFE             VERSANDKOSTENFREI AB 50,- € (DE)

IQ's Kitchen Protein Kuchen Rezept

Es gibt etwas neues in der Energybody-Protein-Küche! Wir haben uns den Experten Carmine von IQ's Kitchen für leckere Rezepte in Low Carb und Low Fat mit ins Boot geholt. Ja, richtig gehört! Ein echter Profi in Sachen gesunde Ernährung und schnelle sowie schmackhafte Desserts wird ab sofort Rezepte mit unseren eiweißreichen Produkten für euch kreieren. Diese könnt ihr wie immer kostenlos auf unserem Blog herunterladen und ganz einfach zuhause nachkochen und nachbacken.

Wir freuen uns riesig viele neue Kreationen mit euch zu teilen!

Falls ihr kreative Ideen oder besondere Wünsche habt, könnt ihr uns diese jederzeit auf Facebook mitteilen. Wir werden unser Bestes tun diese mit der Hilfe von Carmine umzusetzen.

Thank you berry much für diesen beerenstarken Eiweiß-Kuchen

Das erste Rezept das Carmine von IQ's Kitchen für euch gezaubert hat ist dieser sommerliche Protein-Kuchen mit beeriger Note. Die köstliche Mischung aus bunten Beeren verleiht diesem Kuchen den besonderen Kick für einen entspannten Kaffee-Tisch im Sommer. Wir wünschen euch viel Freude beim backen und genießen!

Hier gibt es das kostenlose Low Carb Rezept zum Download:

Protein-Kuchen-Rezept

Zutaten für saftigen Kuchen mit extra viel Eiweiß und bunten Beeren

  • 30 g Energybody Mega Protein Himbeer-Joghurt
  • 100g Dinkelmehl (alternativ normales Mehl)
  • 100 g Griechischer Joghurt (fettreduziert)
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g gemischte Beeren (z.B. Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren)
  • Zitronenabrieb

Zubereitung in Low Carb und Low Fat

  1. Den Ofen auf 170°C (Umluft) vorheizen.
  2. Alle Zutaten, bis auf die Beeren, in einer Schüssel verrühren und etwas Wasser hinzufügen, bis ein cremiger Teig entsteht. Da die Beeren noch
    etwas Flüssigkeit abgeben, lieber etwas weniger Wasser hinzufügen.
  3. ¾ der Beeren unterrühren und die Teigmischung aus Proteinpulver, Ei, Joghurt und Mehl in eine kleine Kastenform (18 cm) geben.
  4. Die übrigen Beeren auf dem Kuchen verteilen und für weitere 45 Minuten im Ofen backen. Die letzten 20 Minuten davon den Kuchen mit Alufolie abdecken.
  5. Den Kuchen im halb offenen Ofen gut auskühlen lassen.
  6. Den abgekühlten Kuchen zum Servieren in dicke Scheiben schneiden und auf einem Teller mit frischen Beeren und optional mit etwas Puderzucker oder Honig anrichten

Top Nährwerte für deine Fitness-Ziele

Angaben pro Stück bei insgesamt 10 Stücken Kuchen

  • 61 Kcal
  • 4,5 g Protein
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 1,5 g Fett

Ein süßer Sommer-Traum: Der Fitness-Kuchen ohne Zucker

Wie traumhaft, wenn du im Sommer süße Desserts wie diesen leckeren Eiweiß-Kuchen genießen kannst, ohne den Blick für deine Fitness-Ziele zu verlieren. Weil das Rezept keinen Zucker und nur sehr wenig Fett enthält, passt dieses Rezept mit nur 61 Kalorien pro Stück in jeden Ernährungsplan und liefert dir dabei sogar wertvolles Eiweiß aus unserem hochwertigen Mega Proteinpulver.

Bestell dir jetzt dein Protein für coole Eiweiß-Rezepte in unserem Shop!
Zum Shop

Wir wünschen euch einen schönen Sommer mit ganz viel selbstgemachtem Kuchen und anderen tollen Fitness-Rezepten ohne schlechtes Gewissen!
Jede Woche posten wir neue eiweißreiche Rezepte hier auf unserem Blog
– von Low-Carb über Low Fat bis vegan. Außerdem findest du bei uns jede Menge weitere Tipps, zum Beispiel wie du deine gesunde Ernährung mit dem richtigen Training für den Muskelaufbau oder fürs Abnehmen kombinierst.

Zurück